Dotnw – Kapitel 5 – Die Wahrheit hinter der Maske

Meltokio

Plaudereien: Meltokio, Unsere Reise, Geht es ihm wirklich gut?

In Meltokio geht zum Item-Laden links und redet mit dem Besitzer. Hinter dem Item-Laden befindet sich der Wunderkoch, er gibt euch das Rezept für Dessert. Für den Sidequest „Tethe’alla und Sylvarant (1)“ geht ins östliche Gebiet Asgards. In Meltokio müsst ihr nun Richtung Norden gehen, zum Palast. Dort müsst ihr gegen Monster von Alice kämpfen. Nachdem Tenebrae verschwunden ist, geht zum Tempel der Dunkelheit. Vorher könnt ihr aber für den Sidequest „Tethe’alla und Sylvarant (2)“ nach Iselia gehen.

Tempel der Dunkelheit – Tenebraes Kern

Plaudereien: Angst, Grobe Worte, Geheimtür, Ich muss Marta finden, Willkommen zurück, Omen, Mama, Finsternis, Seles Wilder

Lauft zuerst nach rechts und holt euch Mischgummi. Geht Richtung Süden und holt euch links 3,000 Gald und rechts Lamias Haargummi. Dann geht in den nächsten Bereich. Zündet die Vorrichtung rechts von euch mit dem Ring des Hexers an, geht dann nach links und zündet dort einen weiteren dieser Leuchter an. Lauft nach unten und öffnet eine Schatztruhe mitImitatsfragment, schiebt dann den Block mit den grünen Augen in die Wand hinein. Geht nun oben die Treppe runter.  Geht nach rechts um unter dem Block mit den blauen Augen Schlafbann zu finden. Zündet den Leuchter links von euch an, geht nach unten und zündet diesen Leuchter ebenfalls an. Lauft wieder Richtung Norden, dann links, zündet den Leuchter neben dem Händler an, geht nach unten und zündet zwei weitere Leuchter an. Wenn ihr ein Stück nach rechts geht, könnt ihr auch einen Leuchter auf der Ebene unter euch anzünden. Eine Tür oben sollte sich nun öffnen. Geht weiter nach rechts um Trankdes Lebens zu erhalten. Geht zu der Tür oben rechts, die sich geöffnet hat, und öffnet südlich davon eine Schatztruhe mitZitronengummi. Geht dann durch die Tür und folgt dem Weg, wobei ihr Qualitätsstein links von der nächsten Tür finden könnt. Geht dann in den nächsten Bereich, wo ihr die beiden Leuchter unten anzünden solltet. Geht dann zurück in den vorigen Raum und dort durch ein hell erleuchtetes Loch in der Wand, um das Element des Ring des Hexers zu Finsternis zu ändern. Geht wieder in den Raum unten, wo ihr zwei Leuchter angezündet habt, und entfernt dort die vier seltsamen Kugeln mit dem Ring des Hexers. Dann dringt tiefer in den Tempel ein über die nach unten führende Treppe nördlich. Unten folgt dem Weg und geht zuerst links für Tenemart. An der nächsten Kreuzung geht zuerst unten für Schwächebann, dann rechts für 2,500 Gald, und dann nach oben und die Treppe hinunter. Es folgt eine Zwischensequenz. Folgt weiter dem Weg und geht an der nächsten Kreuzung zuerst links, um neben einem Speicherpunkt Ananasgummi zu finden. Dann lauft die Treppe nach unten hinunter. Ihr kommt zu einem Siegel, drückt den Schalter in der Mitte. Lauft dann wieder ganz nach oben zu der Stelle, an der Emil etwas gehört hat. Dort hat sich nun eine Tür geöffnet- geht hindurch und bis ans Ende des Weges, ihr kämpft dann gegen Richter. Ihr könnt ihn wieder einmal nicht wirklich besiegen, aber nach einer Weile setzt Emil seine Spezialattacke „Ain Soph Aur“ ein und ihr landet wieder ganz unten im Tempel. Übrigens könnt ihr nach diesem Kampf Ain Soph Aur auch im Kampf einsetzen, indem ihr während seiner Spezialfähigkeit „Teufels Höllenfeuer“ nach Emils Bild „B“ drückt. Nachdem ihr Emil wieder steuern könnt, lauft nach oben, unterwegs findet ihr Marta und Sheena. Verlasst nun den Tempel der Dunkelheit und geht zurück nach Meltokio.

Meltokio

Plaudereien: Auserwählter mit Schwester, Nie getrennt

Geht nach Norden in das Adligen-Viertel rechts vom Schloss und dort in das zweite Haus. Verlasst danach Zelos‘ Haus wieder und lauft ganz nach Süden zum Eingang Meltokios. Nach der Zwischensequenz geht zurück zu Zelos Haus und sprecht mit dem Butler. Danach geht zum Schloss ganz im Norden Meltokios, redet mit den Wachen und betretet es. Nachdem Regal und Sheena wieder bei euch sind, geht zur Kapfestung.

Kapfestung

Plaudereien: Der Vanguard-Stützpunkt, Fallgruben, Freunde, Kochkunst für Feinschmecker, So ist das wirklich nicht, Wer ist Aster?, Das ist unmöglich, Nichts zu sagen, Auserwählten-Fanatiker

Im Hof geht zuerst nach links oben, um Duftholz zu finden. Betretet dann das Innere durch den Eingang in der Mitte. Lauft den Weg entlang. Es folgt eine Zwischensequenz, in der Sheena mal wieder ein Missgeschick passiert. Danach schaut hinter dem Treppenabsatz nach, um Animus zu erhalten. Lauft dann nach rechts und die Treppe hoch, im Norden findet ihr Leichtes Bandana und im Westen Heiliges Gewand. Nun geht nach Süden in den nächsten Bereich. Geht durch die erste Tür um 3,000 Gald zu erhalten. Zurück im Gang geht rechts die Treppe hoch und weiter nach rechts für Steinbann. Geht dann ganz nach links und dort die Treppe hoch, dann ganz nach rechts und in die Tür um Schwarzer Kreisel zu finden sowie den Händler und die Katz-Gilde-Vertreterin. Verlasst den Raum wieder und geht links die Treppe runter, rechts von euch sollte sich nun ein gelber Schalter befinden. Tretet darauf und lauft nach unten. Dort geht ganz nach Süden, wo ihr auf einen blauen Schalter treten müsst. Dann geht dorthin wo sich der gelbe Schalter befand und tretet auf den grünen Schalter, auf der unteren Ebene könnt ihr nun weiter nach rechts. In die erste Tür zu gehen bringt nichts, in der zweiten befindet sich Hexenhandschuhe. Folgt dann dem Gang nach rechts in den nächsten Bereich. Ändert zuerst den Ring des Hexers zu Wasser, geht dann zu dem roten Ritter links vom Speicherpunkt und drückt den daran befindlichen Schalter zweimal, sodass ihr herunterfallt. Öffnet die Schatztruhe mit Ananasgummi, und merkt euch das Rätsel auf der blauen Tafel links. Besiegt das Feuermonster, um wieder auf den Mittelgang zu kommen. Dort löscht die Flammen mit dem Ring des Hexers wie das Rätsel es euch vorgeschrieben hat- unten-links, Mitte-links, Mitte-rechts, oben-rechts, unten-rechts, oben-links. Geht dann zum blauen Ritter rechts vom Speicherpunkt und drückt den Schalter dreimal. Geht den Gang nach rechts und folgt dem Weg solange, bis ihr eine Schatztruhe mit Stein der Weisen findet. Da dieser sehr selten ist, solltet ihr ihn euch unbedingt holen! Lauft dann zurück in den Raum mit den Ritter-Rätseln und besiegt das blaue Monster um wieder auf den Mittelgang zu kommen. Dort löst das Rätsel auf der roten Tafel oben. Die richtige Reihenfolge, in der die Flammen gelöscht werden müssen, ist Mitte-rechts, unten-links, oben-links, unten-rechts, oben-rechts, Mitte-links. Betätigt nun den Schalter am roten Ritter einmal, speichert am besten nochmal und geht dann nach Norden, wo das Gitter sich geöffnet hat. Folgt dem Weg und entscheidet, welcher Lloyd der richtige ist- ich habe bisher immer gewählt, dass der erste, der angezeigt wird, der unechte ist, ich weiß nicht was passiert wenn man den anderen nimmt. Ihr kämpft dann gegen Decus und Richter (ihn müsst ihr nicht besiegen, falls ihr es doch versucht: hier nicht Ain Soph Aur einsetzen!) und ihr erhaltet Glacies‘ Kern. Geht dann nach rechts und eine weitere Zwischensequenz folgt. Öffnet danach die zwei Schatztruhen rechts mit Verdrehtes Horn und Virusbann, dann verlasst die Kapfestung und geht zurück nach Meltokio.

Meltokio

Plaudereien: Sein Grund, Sein Grund – Teil 2, Seicht, Solums Kern

Geht in Zelos‘ Haus. Verlasst Zelos‘ Haus und Meltokio und geht zum Tempel der Erde. Für den Sidequest „Vergangenheit von Alice (4)“ solltet ihr euch nun zum großen Platz in Meltokio begeben. Bevor dieses Kapitel zu Ende ist, solltet ihr außerdem die Aufgabe „Schatzsuchertrophäe“ in der Katz-Gilde annehmen für den Sidequest „Zwielicht Palast (1)“. Dann geht zum Tempel des Blitzes.

Voriges Kapitel >

Nächstes Kapitel >

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.